Hilfsaktionen

Freitag, 27. März 2020 - 12:00

 

Unterstützung für hilfsbedürftige Menschen in Bondorf

Das Gemeinwesenreferat hat am 13.3. einen Lieferdienst für hilfsbedürftige Menschen in Bondorf ins Leben gerufen. Parallel dazu entstand aus privater Initiative heraus eine Facebook-Gruppe „Bondorf hält zusammen“.

Die Angebote werden gemeinsam koordiniert. Wer auf Facebook ist oder sich dort anmelden kann, bitte der Gruppe beitreten. 

Alle anderen, insbesondere ältere Menschen, können sich bei Bedarf beim Gemeinwesenreferat per E-Mail oder natürlich telefonisch melden. Zur Helfersuche nutzt das Gemeinwesenreferat dann die Facebookgruppe. Die Suche läuft anonymisiert.

In Bondorf gibt es sehr viele Menschen, die ihre Hilfe angeboten haben. Facebook hat den Vorteil, dass es ein sehr schnelles Medium ist und sich in der Gruppe wirklich sehr schnell Menschen melden, die auch aktuell verfügbar sind.

Bitte ermuntert ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen, Hilfe anzunehmen! Dazu gibt es Vordrucke beim Gemeinwesenreferat, die z.B. auch einfach ausgedruckt und in den Briefkasten geworfern werden können.

Weitere Infos auf www.bondorf.de

Gemeinwesenreferat, Alexandra Münch
07457/9393-93
gemeinwesenreferat[at]bondorf.de

 

Bilder und Briefe für das Seniorenzentrum Am Rosengarten 

Malt gerne ein buntes Bild oder schreibt einen netten Brief! Die Bewohner_innen im Rosengarten (Hindenburgstraße 2) freuen sich über Post! Gerne in einer abwischbaren Folie (z.B. Prospekthülle!) oder falls möglich laminiert im Rosengarten in den Briefkasten einwerfen und auch bitte auf entsprechende Händehygiene beim malen/schreiben und verpacken achten! Herzlichen Dank!

Bondorf hält zusammen